Seitenbereiche

Die Kunst ist, Dinge auch mal anders zu sehen.
Unbekannt

Inhalt

Bundesfinanzhof: Alle Informationen und Wissenswertes

Was ist der Bundesfinanzhof? Welche Entscheidungen trifft er und welche Auswirkungen haben die entsprechenden Urteile? Der Bundesfinanzhof mit Sitz in München ist in Deutschland das oberste Gericht für Steuer- und Zollsachen. Als solches gilt er neben dem Bundesgerichtshof, dem Bundesarbeitsgericht, dem Bundesverwaltungsgericht und dem Bundessozialgericht als einer der fünf obersten Gerichtshöfe der Bundesrepublik Deutschland.

Der Bundesfinanzhof ist als Revisionsgericht tätig, entscheidet also in Rechtsbehelfsverfahren gegen Urteile der jeweiligen Finanzgerichte. Außerdem trifft er als Beschwerdegericht Entscheidungen und Urteile über Beschwerden und Nichtzulassungsbeschwerden gegen bestimmte Entscheidungen der Finanzgerichte.

Bundesfinanzhof und Bundesfinanzministerium werden oft fälschlicherweise gleichgesetzt. Das Bundesfinanzministerium mit Sitz in Berlin ist allerdings eine Bundesbehörde und u. a. für den Bundeshaushalt zuständig.

Stand: 24.01.2017

Abgrenzung Bar-/Sachlohn

- Steuernews für Mandanten

Jahressteuergesetz 2019

Paragraph

Vorsteuerabzug

- Steuernews für Mandanten

Umsatzsteuerpflichtige Unternehmer müssen auf ihren Rechnungen bestimmte Pflichtangaben machen.

Statistik

Dienstwagen für den Ehegatten

- Steuernews für Mandanten

Betriebsausgabenabzug auch bei Minijob

Frau im Auto

Xetra-Gold: Auslieferung von Gold steuerfrei

- Steuernews für Mandanten

Unter dem Begriff „Xetra-Gold“ sind Inhaberschuldverschreibungen zu verstehen, die dem Inhaber ein Recht auf die Auslieferung von Gold gewähren.

Holzwürfel

Gehaltsumwandlung oder Zuschuss?

- Steuernews für Mandanten

Zuschüsse nach Gehaltsverzicht steuerlich zulässig

Goldenes Schwein

Fondsgebundene Lebensversicherungsanlagen

- Steuernews für Mandanten

BFH billigt Abzug von Veräußerungsverlusten

Mann im Anzug

Arbeitszimmer bei mehreren Einkünften

- Steuernews für Mandanten

Keine Aufteilung des Höchstbetrages

Hände

Hunde-Gassiservice

- Steuernews für Mandanten

Aufwendungen für haushaltsnahe Dienstleistungen sind steuerbegünstigt.

Hund und Frau

Doppelte AfA beim Ehegattengrundstück

- Steuernews für Mandanten

Der Ehemann hatte auf einem Grundstück mehrere Betriebsgebäude errichtet und die Herstellungskosten ordnungsgemäß abgeschrieben.

Gezeichneter Hausumriss

Arbeitszimmer

- Steuernews für Mandanten

Kein doppelter Höchstbetrag bei mehreren Einkünften

Mann sitzt vor Laptop in Arbeitszimmer

Erstattete Rentenversicherungsbeiträge des GmbH-Geschäftsführers

- Steuernews für Mandanten

Bundesfinanzhof: keine „verdeckte Gewinnausschüttung“

Ältere Dame mit Kind

Kosten für Winterdienst auf öffentlichen Gehwegen

- Steuernews für Mandanten

Bundesfinanzhof billigt Steuerermäßigung

Schneeräumen

Steuerfalle unverzinsliches Gesellschafterdarlehen

- Steuernews für Mandanten

Darlehen, die an die GmbH unverzinslich geleistet werden, müssen mit 5,5 % abgezinst werden, sofern die Laufzeit mindestens ein Jahr beträgt.

Steuern

Besteuerung von Zinsen aus Angehörigendarlehen

- Steuernews für Mandanten

Abgeltungsteuersatz für Darlehenszinsen trotz Gesamtbelastungsvorteil

Statistik

Säumniszuschläge

- Steuernews für Mandanten

Das Finanzamt hat Säumniszuschläge zu erheben, wenn der Steuerpflichtige Steuer nicht bis zum Ablauf des Fälligkeitstages entrichtet.

Aktenberg

Selbstbehalt zur privaten Krankenversicherung

- Steuernews für Mandanten

Krankenversicherungsbeiträge als Vorsorgeaufwendungen

Blutdruckmessen

Gehaltsbestandteile eines GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführers

- Steuernews für Mandanten

Vereinbarte Geschäftsführergehälter nicht oder erst zu einem späteren Zeitpunkt auszahlen.

Münzen

Entfernungspauschale

- Steuernews für Mandanten

Kürzeste Entfernung auch bei verkehrsrechtlichen Benutzungsverboten maßgeblich

Fahrzeugkosten

Erbschaftsteuer: Vorläufiger Rechtsschutz

- Steuernews für Mandanten

Wann der Fiskus die Erbschaftsteuer nicht eintreiben darf

Erbschaftssteuer

Wichtige Bundesfinanzhof-Entscheidungen in 2013

- Steuernews für Mandanten

BFH gibt in 2013 zu erwartende Schwerpunktentscheidungen bekannt

Mann vor Wand mit weißen Pfeilen

Sonderzahlungen: Keine Steuer auf fiktiven Arbeitslohn

- Steuernews für Mandanten

BFH stellt klar: Keine steuerpflichtigen Einnahmen bei Verzicht auf Entgeltansprüche

Euroscheine und Münzen

Auskünfte vom Finanzamt

- Steuernews für Mandanten

Bundesfinanzhof bestätigt: nur die Lohnsteueranrufungsauskunft ist verbindlich

Geldbörse, Haus

Fiskus beteiligt sich an arbeitsgerichtlichen Streitigkeiten

- Steuernews für Mandanten

BFH lässt Abzug von Vergleichskosten als Werbungskosten zu

Arbeitsgericht

Wichtige Grundsatzentscheidungen des BFH 2012

- Steuernews für Mandanten

Der BFH weist in seinem Jahresbericht auf bedeutende Entscheidungen 2012 hin.

Handschlag

Regierung kippt steuerzahlerfreundliche BFH-Rechtsprechung

- Steuernews für Mandanten

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat den Abzug von Behandlungskosten erleichtert. Der Gesetzgeber rudert jetzt dagegen.

Bundesfinanzhof übt massive Kritik am Steuerrecht

- Steuernews für Mandanten

BFH kritisiert etliche Neuregelungen aus der umstrittenen Koch/Steinbrück-Liste.

Wichtige Entscheidungen des Bundesfinanzhofs 2011

- Steuernews für Mandanten

BFH veröffentlicht Jahresbericht mit wichtigen zu erwartenden Urteilen 2011.

Trotz sorgfältiger Datenzusammenstellung können wir keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen übernehmen. Sollten Sie spezielle Fragen zu einem der Themen haben, stehen wir Ihnen jederzeit gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

 

 

Über uns
Die Ulrich Horn & Partner mbB ist Ihr Steuerberater mit Sitz in Erfurt. Seit 1999 sind wir in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmensberatung tätig. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch!

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.