Seitenbereiche

Die Kunst ist, Dinge auch mal anders zu sehen.
Unbekannt

Inhalt

Freibetrag, Erbschaft- und Gewerbesteuer, Hartz IV - Wissenswertes auf einen Blick.

Wie kann ein Freibetrag beantragt werden?

Durch die Abgabe einer Einkommensteuererklärung lässt sich in vielen Fällen Geld vom Finanzamt zurückholen. Dies gilt besonders für alle dem Lohnsteuerabzug unterliegenden Arbeitnehmer. Steuerpflichtige erhalten gezahlte Steuern vom Finanzamt zurück, wenn sie Werbungskosten, Sonderausgaben oder außergewöhnliche Belastungen geltend machen. Damit Werbungskosten bereits beim Lohnsteuerabzug berücksichtigt werden, kann der Arbeitnehmer einen Antrag auf Eintragung eines Freibetrags im Lohnsteuerabzugsverfahren stellen. Mit der Erbschaftsteuer werden Erwerbe von Todes wegen besteuert. Die Höhe der Erbschaftsteuer richtet sich nach der Höhe des Erwerbs und dem Verwandtschaftsverhältnis zum Erblasser.

Der Gewerbesteuer unterliegen gewerbliche Einkünfte eines Gewerbebetriebs im Inland. Die Gewerbesteuer errechnet sich aus dem maßgeblichen Gewerbeertrag und dem in der jeweiligen Gemeinde geltenden Hebesatz.

Als Hartz 4 (IV) wird eine allgemeine Grundsicherung für Arbeitssuchende bezeichnet. Hartz 4 steht auch äquivalent für das Arbeitslosengeld II. Der Name geht auf die sogenannte Hartz-Kommission zurück. Die Sozialreform hatte das Ziel, die Kosten für den Sozialstaat zu senken. Dieses Ziel wurde allerdings verfehlt.

Stand: 24.01.2017

Weihnachtsfeier

- Steuernews für Mandanten

Absagen gehen nicht zu Lasten der Kollegen

Schneemänner

Persönliche Steuerfreibeträge in internationalen Erbfällen

- Steuernews für Mandanten

Neuregelung durch Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz

Erbe

Immobilienvermögen clever verschenken

- Steuernews für Mandanten

Die Zehnjahresfrist ist nach einschlägiger Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs rückwärts zu berechnen und der Tag des letzten Erwerbs mitzuzählen.

Häuser-Reihe

Rabattfreibeträge

- Steuernews für Mandanten

Auch Ruheständler haben Anspruch

Leere Geldbörse

Freibeträge im Lohnsteuer-Ermäßigungsverfahren 2016

- Steuernews für Mandanten

BMF veröffentlicht „Startschreiben“

Scrabblesteine mit dem Wort Steuern

Stärkere Entlastung Alleinerziehender

- Steuernews für Mandanten

Entlastungsfreibetrag soll auf 1.908 € steigen

Frau mit Kinder

Trotz sorgfältiger Datenzusammenstellung können wir keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen übernehmen. Sollten Sie spezielle Fragen zu einem der Themen haben, stehen wir Ihnen jederzeit gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

 

 

Über uns
Die Ulrich Horn & Partner mbB ist Ihr Steuerberater mit Sitz in Erfurt. Seit 1999 sind wir in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmensberatung tätig. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch!

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.