Seitenbereiche

Die Kunst ist, Dinge auch mal anders zu sehen.
Unbekannt

Inhalt

Wer muss einen Jahresabschluss erstellen und welche Vorgaben gibt es?

Der Jahresabschluss besteht aus der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung und eventuell dem Anhang und dem Lagebericht eines Unternehmers. Einen Jahresabschluss nach HGB müssen alle buchführungspflichtigen Unternehmer erstellen. Der Jahresabschluss soll u. a. eine Dokumentations-, Gewinnermittlungs- und Informationsfunktion erfüllen. Bei der Erstellung des Jahresabschlusses sind die Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung des HGB zu beachten (GoB). Die Jahresabschlussanalyse kann aus dem Jahresabschluss die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des Unternehmers herauslesen.

Stand: 24.01.2017

Tantieme im Dezember versteuern

- Steuernews für Mandanten

Fiktiver Zufluss zum Fälligkeitszeitpunkt

Kalender mit 31. Dezember

Digitale Finanzberichte an Kreditinstitute

- Steuernews für Mandanten

Finanzwirtschaft gibt Startschuss

Akten

Jahresabschluss 2017

- Steuernews für Mandanten

Nach den allgemeinen Bewertungsgrundsätzen des Handelsgesetzbuches sind für die Bewertung der einzelnen Bilanzpositionen die Verhältnisse am Bilanzstichtag maßgeblich.

Mann vor Symbol-Pfeile

GmbH-Jahresabschluss 2016

- Steuernews für Mandanten

Wichtige Fristen und Termine

Mann vor Tafel

Jahresabschluss 2015 beschließen

- Steuernews für Mandanten

Frist für kleine GmbHs noch bis 30.11.2016

Akte

Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz

- Steuernews für Mandanten

Wesentliche Änderungen für den Jahresabschluss 2016

Dominosteine aus Holz

Jahresabschluss: Archivierungsrückstellung bilden

- Steuernews für Mandanten

OFD Niedersachsen veröffentlicht Berechnungshilfe

Gefrorene Beeren

Jahresabschluss 2014 beschließen

- Steuernews für Mandanten

Beschlussfrist bis 30.11.2015

Aufüllen von Formularen

Rechnungsabgrenzungsposten

- Steuernews für Mandanten

Bilanzierer müssen Gewinne periodengerecht abgrenzen

Rechnungsabgrenzung

Gezielte Vorbereitung auf das Kreditgespräch

- Steuernews für Mandanten

Mit gut aufbereiteten Unterlagen mehr Erfolg im Kreditgespräch

Trotz sorgfältiger Datenzusammenstellung können wir keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen übernehmen. Sollten Sie spezielle Fragen zu einem der Themen haben, stehen wir Ihnen jederzeit gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

 

 

Über uns
Die Ulrich Horn & Partner mbB ist Ihr Steuerberater mit Sitz in Erfurt. Seit 1999 sind wir in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmensberatung tätig. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch!

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.